Historische Waffen (Lot 405 - 411)

405. Bronzeschwert,

Luristan, etwa 1000 vor Christus, breite Klinge mit angedeuteter Mittelrippe, Griffende mit abgebogenen Enden,

Gesamtlänge 28,5 cm

220,00 €

406. 2 Kris,

Indonesien, Ausführung mit geflammter, damastartiger Klinge, Scheide und Griff mit geprägtem Metall belegt, andere Ausführung mit gerader Klinge und Damaststruktur, tierhautbezogene Scheide, Tierzahnbehang,

Länge 34 und 48 cm

200,00 €

407. Kandschar, arabisch, Klinge mit Mittelgrat, Horngriff, mit geprägter lederbezogenen Scheide,

Gesamtlänge 43 cm

150,00 €

408. Dolch, Marokko, 19. Jh., gekrümmte Klinge, Hartholzgriffstück mit Gelbmetallmontierung, Scheide aus geprägtem/graviertem Messingblech,

Länge 46 cm

100,00 €

409. Dolch, Marokko, 19. Jh., gekrümmte Klinge, Hartholzgriffstück mit Einfassung aus Gelbmetall, Scheide aus Messingblech, Tragekordel,

Länge 37,5 cm

100,00 €

410. Doppelaxt,

Persien, 19.Jh., halbmondförmige geätzte Klingen, Hohlschaft, vierkantige Spitze

300,00 €

411. 2 Kriegsäxte,

Persien, 19. Jh., halbmondförmige Klingen mit geätztem Dekor, Vierkantspitze, Hohlschaft,

Länge 68 cm

400,00 €

149. Auktion

am 23.09.2017

Auktionshaus J. Weiner
Martin-Luther-Str. 82
10825 Berlin - Schöneberg

Germany

 

Geschäftszeiten

Mo - Fr 10 bis 18 Uhr

Sa 10 bis 14 Uhr

 

Telefon +49 30 240 38 961

Fax +49 30 245 37 254

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Auktionshaus Weiner